Firmengeschichte seit 1949

Wir sichern Ihren Weg

Die Erwin PEETZ GmbH & Co. KG steht für die Entwicklung, Produktion und Veredelung von Stahlprodukten. Mit diesem Konzept, hoher Kompetenz und Flexibilität hat die PEETZ Gruppe sich in ihrer Branche einen Namen gemacht. Das Sauerländer Unternehmen, das 1949 in Lennestadt-Saalhausen gegründet wurde, steht für Qualität auf allen Ebenen und im gesamten Wertschöpfungsprozess: von der Beratung und Planung bis zur fachgerechten Montage. Heute sind rund 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an fünf Standorten für PEETZ im Einsatz: am Hauptsitz in Lennestadt (Nordrhein-Westfalen), in Olbernhau (Sachsen), Donaueschingen (Baden-Württemberg), Finowfurt (Brandenburg), Berghülen (Baden-Württemberg) und Augsburg (Bayern). Als Mitglied der Gütegemeinschaft Stahlschutzplanken e.V. unterstützt PEETZ die Verbesserung und Weiterentwicklung der Verkehrssicherheit, die externe Qualitätsüberwachung der Hersteller und die Austauschbarkeit der Produkte.

Wachstumsjahre

In den Anfangsjahren stellt PEETZ Schub- und Betonkarren, Mörtelpfannen, Gerüstständer, Gitterroste, Kaminschieber und Gerüstbandeisen her. 1969 entsteht schließlich die Idee, Stahlschutzplanken zu fertigen. Noch im selben Jahr wird nahe Bonn auf einer Länge von über 800 Metern der erste Auftrag dieser Art verwirklicht.

In den Folgejahren wächst die PEETZ Gruppe in mehreren Etappen. Betriebe werden zugekauft, neue Produktionshallen und Büroräumlichkeiten errichtet und immer wieder neue Produktionszweige ins Programm aufgenommen. Ein wichtiger Meilenstein ist die Inbetriebnahme einer neuen Verzinkerei Ende 1970, die aber schon ein Jahr später an ihre Kapazitätsgrenzen stößt und erweitert wird. 1993 kommt das Geschäftsfeld der Amphibienschutzzäune hinzu.

Heute

„Wir sichern Ihren Weg“ – Unter diesem Motto versteht sich die PEETZ Gruppe heute nicht nur als Produzent und Lieferant von Stahlschutzplanken und Stahlfertigteilen, sondern vor allem als flexibler Problemlöser und Know-how-Träger, der unterschiedlichste Kundenwünsche und Marktanforderungen bedient. In enger Abstimmung mit den Kunden plant PEETZ individuelle Lösungen. Modernste Maschinen und Werkzeuge unterstützen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dabei, hochwertige Teile zu fertigen. Kontinuierlich setzt PEETZ auf Modernisierungen und Investitionen. Eigene Montage-Kolonnen sind in ganz Deutschland im Einsatz und montieren die PEETZ Produkte sicher und haltbar.